5 DM Silberadler – unvergesslich schöne Sammlermünze!

Der 5 DM Silberadler war einst ein ganz normal genutztes Zahlungsmittel. Als der Silberkurs 1974 anstieg, sodass der Silberwert den Nominalwert deutlich überstieg, wurden der 5 DM Silberadler mit der 5 DM Kursmünze ausgetauscht. Sammler konnten in den folgenden Jahren Silbergedenkmünzen kaufen allerdings ohne Silbergehalt.

Aus welcher Legierung bestand der ursprüngliche 5 DM Silberadler?

Für die ursprüngliche 5-DM-Münze wurde ein Entwurf aus dem Gestaltungswettbewerb geprägt. Der 5 DM Silberadler hatte ursprünglich 625 Silber und bestand aus der Legierung von: 62,5 % Ag sowie 37,5 % Cu. Eine Spekulationsblase um Silber ließ den Silberwert deutlich ansteigen. Der Silberkurs je Feinunze lag plötzlich bei mehr als sechs US-Dollar. Das Verhältnis DM / Dollar betrug damals 2,50 DM, somit war der Silberwert einer Münze mit 15 DM zu beziffern. Um kein Verlustgeschäft zu machen wurde ab 1975 der alte 5-DM.Silberadler mit einer neuen Münze aus einer Kupfer-Nickel-Legierung ausgegeben. Der Materialwert der Silbergedenkmünze „Otto Hahn“ überstieg den Nominalwert von 5 Mark deutlich; diese Münzen wurden bis auf eine kleine Anzahl wieder eingeschmolzen. Die folgenden 5-DM-Gedenkmünzen waren ohne Silberanteil.

Was sind die 5-DM-Silber-Münzen heute wert?

Es gilt heute noch der Wert der BRD mit 2,55 EUR Nominalwert. Es kann aber auch der aktuelle Silberwert, das Gewicht der Münze und dem Feingehalt verrechnet werden. Getauscht werden 5 DM Silberadler aber auch in den Filialen der Bundesbank und auch die meisten Münzhändler nehmen diese Münzen gerne an Man erkennt die Prägestätte über das Münzzeichen auf der Wertseite. Ab 1956 wurde der Silberadler von den folgenden Prägestätten gefertigt:

D – Bayerisches Hauptmünzamt München
F – Staatliche Münze Stuttgart
G – Staatliche Münze Karlsruhe
J – Hamburgische Münze.

Die wertvollste 5-DM- Münze ist die von 1958 aus der Hamburgischen Prägeanstalt. Mit nur 60.000 Exemplare war sie die sehr selten!

Der 5 DM Silberadler in Bildern:

Alpenüberquerung Mountainbike

Die Alpen faszinieren die Menschen in Europa seit Jahrhunderten. Viele Wanderungen quer durch die schönen Alpentäler und über die Pässe sind bekannt. Eisenbahn und Auto haben ihre eigenen Wege quer durch die Alpen gefunden. Heute sind die Alpen leicht zu überwinden. Doch ein neuer Reiz, die schönen Bergzüge zu überqueren ist die Fahrt auf dem Mountainbike. Eine Alpenüberquerung mit dem Mountainbike kann in Italien, der Schweiz oder Österreich beginnen und im deutschen Alpenvorland ihr Ziel finden. Von vielen Richtungen aus besteht die Möglichkeit, Alpenüberquerung mit dem Mountainbike zu starten. Diese Touren haben auch einen Namen bekommen. Sie werden Transalp und Alpencross genannt. Die Alpenüberquerung mit dem Mountainbike wird von vielen Tour-Guides angeboten. Die geführte Tour eignet sich für alle Mountainbiker, die zum ersten Mal die Alpen von Hütte zu Hütte überqueren wollen. So sind sie in jeder Pannensituation perfekt durch den Profi abgesichert. Als Bike eigenen sich alle Tour- und All-Mountain-Räder. In schwierigerem Gelände können die Bikes Freeride und Downhill die bessere Alternative für die Alpenüberquerung mit dem Mountainbike sein. Geführte Touren können mit und ohne Gepäck gefahren werden. Das Gepäck kann schon auf der nächsten Hütte warten. Auf jeden Fall werden alle Mountainbiker mit einzigartigen Einblicken in die Bergwelt belohnt.

Alpenüberquerung Mountainbike bei Youtube:

Wanderung durch das Val Uina

Das Val Uina bietet sich sehr gut für eine zweitägige Rundwanderung an. Wer sich allerdings auf den Weg begibt, sollte sich vorher über die Busverbindungen informieren, da man mehrmals umsteigen muss.

Anreise nach Schlinig:

Start unserer Tour ist der Ort Nauders am Dreiländereck Österreich, Schweiz und Italien. Von Nauders fährt man entweder mit dem Bus nach Mals und von dort mit dem Wanderbus nach Schlinig oder man lässt sich mit dem Taxi bis nach Schlinig fahren.

Wanderung zur Sesvennahütte:

Von der beschaulichen Ortschaft Schlinig wandern wir zuerst auf einer geteerten Straße und später auf Schotter Richtung Sesvennahütte. Ab dem Beginn des Schotterweges haben wir einen herrlichen Blick auf einen Wasserfall, dem wir immer näher kommen. Dem guten Ausblick zum trotz, wird der Weg aber leider immer steiler. Nach zwei Stunden haben wir das Erste Etappenziel, die Sesvennahütte, erreicht.

Wanderung durch das Val Uina nach Sur En

Am nächsten Tag machen wir uns dann früh auf die Beide, weil heute eine deutlich längere Tour auf dem Plan steht. Von der Sesvennahütte führt der Weg über eine Hochebene Richtung Schweizer Grenze. Wir hatten sehr viel Glück und konnte 5 Murmeltiere sehen. Nach etwas über einer Stunde kommt man dann in den Bereich des Steilstück des Val Uina. Ein schmaler Pfad wurde in den Fels geschlagen und links geht es viele Meter senkrecht in die Tiefe. Wir brauchen circa eine Stunde für die Wanderung und legen dann an der Uina Dadaint eine Rast ein. Die nächsten zwei Stunden führt uns ein breiter Schotterweg immer weiter bergab bis nach Sur En. In einem der Zwei Hotels haben wir dann gut gegessen und uns aufgrund der schon recht späten Uhrzeitmit dem Taxi zurück nach Nauders bringen lassen.

Rückfahrt nach Nauders:

Alternativ zum Taxi besteht die Möglichkeit den Bus bis nach Pfunds zu nehmen und dort in den Bus nach Nauders umzusteigen. Aufgrund Bustaktung sollte man den Fahrplan aber vorher sehr gut studieren.

Bilder aus dem Val Uina:

Eine Kommunionkerze selber gestaltern

Die Erstkommunion ist neben der Konfirmation für viele Kinder ein sehr prägendes Erlebnis in jungen Jahren. Die Kinder bereiten sich sehr lange auf diesen Tag der Tage vor und daher sollte er auch perfekt organisiert sein. Neben einem guten Lokal für die Feier, einem Kommunionskleid oder Kommunionsanzug gehört natürlich auch die Kommunionskerze zur perfekten Feier. Wer seiner Kreativ ist, kann seine Kommunionkerze selber gestalten.

Woher bekommt man Ideen für die Gestaltung einer Kerze:

Ideen wie man seine eigene Kommunionkerze gestalten kann, bekommt man in zahlreichen Büchern. In den Büchern gibt es Tipps zu Farben, Symbolen und den passenden Materialien. Sehr gute Bücher sind unter anderem „Kerzen für Familienfeste: Strahlende Lichter für besondere Anlässe“ von Annette Kunkel oder „Kommunion: Karten & Kerzen“ von Marion Dawidowski.

Was braucht man alles um eine Kommunionkerze selber zu gestalten:

Für die Gestaltung einer Kommunionkerze benötigt man eine weiße Grundkerze in der Größe 400mm x 40mm sowie Verzierwachs. Verzierwachs gibt es in verschiedenen Farben als Platten oder auch schon als fertige Motive beziehungsweise als Zahl für das Datum. Das Verzierwachs wird in die richtige Größe geschnitten und kann dann auf die Kommunionkerze aufgeklebt werden.

Welches Zubehör benötigt man noch für eine Kommunionkerze:

Weiterhin sollte man einen passenden Kerzenhalter für die Tafel sowie einen Tropfschutz für die Hand des Kindes kaufen. Der Tropfschutz verhindert, dass das heiße Wachs auf die Hand des Kindes tropfen kann.

Was kann man machen wenn man nicht so kreativ ist:

Bei Amazon kann man auch Kerzen kaufen die z.B. individuell mit dem Namen des Kindes sowie mit dem Datum der Erstkommunion versehen werden. Diese Kerzen kosten im Normalfall auch nicht viel mehr wie eine normale Kommunionskerze.

Inspiration zur Gestaltung einer Kerze:

Reiseführer für die Via Claudia Augusta

Es gibt zahlreiche Bücher die sich mit einer Radtour auf dem Via Claudia Augusta Radweg beschäftigen. Die wichtigsten und besten Reiseführer für eine Fahrt auf der Via Claudia Augusta möchte ich hier einmal vorstellen.

Bikeline Via Claudia Augusta Radreisebuch

Das Via Claudia Augusta Radreisebuch hat eine Spiralbindung und eignet sich daher sehr gut um es vorne in der Lenkertasche immer gut sichtbar aufzubewahren. Die Tour wird sowohl über eine Landkarte als auch über einen Text sehr gut dargestellt. Weiterhin bekommt man viele Informationen zu Highlight abseits der Strecke sowie zu Hotels, Gasthöfe und Jugendherbergen für die Übernachtung.

Hikeline Fernwanderweg Via Claudia Augusta 604 km: Auf den Spuren der Römer über die Alpen, Wanderführer und Karte

Dieser Reiseführer ist nicht für Radfahrer sondern für die Wanderer geschrieben worden. Hier erfährt der Wanderer viele Informationen die er für eine Wanderung auf der Via Claudia Augusta benötigt.

Garmisch – Gardasee: Alpencross für Genießer auf der Via Claudia

Das Buch „Garmisch – Gardasee: Alpencross für Genießer auf der Via Claudia“ ist mit einem Preis von knapp 20 Euro das teuerste der hier vorgestellten Bücher. Es bietet aber GPS-Daten, Roadbooks sowie Höhenprofile immer aktuell zum Download.

Das Via Claudia Augusta GPS RadReiseBuch: Ein Fahrrad-Tourenführer: Transalp von der Donau an die Adria

Zuguter letzt bleibt noch das Via Claudia Augusta RadReíseBuch. Es ist das günstigste der hier vorgestellten Bücher und beinhaltet auch einen GPS-Track. Im Gegensatz zum Bikeline Reiseführer fehlen hier allerdings genaue Karten die eine Navigation anhand der Karten ermöglicht.

Impressionen einer Tour:

Taucherbrillen mit Sehstärke – eine lohnende Investition

Die Unterwasserwelt ist faszinierend. Schillernde Farben, seltene Geschöpfe – das Reich der Meere bietet spannende Einblicke für diejenigen, die den Gang in die Tiefe wagen. Doch was, wenn Sie an einer Sehschwäche leiden und normalerweise eine Brille oder Kontaktlinsen benötigen? Keine Sorge, auch dann muss der Tauchgang kein frommer Wunsch bleiben. Denn es gibt Taucherbrillen mit Sehstärke.

Was sind Taucherbrillen mit Sehstärke?

Der Unterschied zu normalen Schwimmbrillen besteht in den speziell geschliffenen Gläsern, mit denen auch kurz- oder weitsichtige Personen die Unterwasserwelt uneingeschränkt genießen können. Wer sonst Brillenträger ist, muss mit einer herkömmlichen Taucherbrille den einen oder anderen Kompromiss eingehen. Zum Beispiel kann hierbei die einzigartige Farbenpracht mitunter nur verschwommen wirken. Und nicht nur das: Auch in puncto Sicherheit besteht so ein Risiko. Im schlimmsten Fall können Gefahren nicht rechtzeitig erkannt oder wichtige Handzeichen des Tauch-Buddys nicht wahrgenommen werden. Allein schon aus diesen Gründen machen spezielle Taucherbrillen mit Sehstärke Sinn.

Wie Sie Taucherbrillen mit Sehstärke bekommen

Beim Kauf von Taucherbrillen mit Sehstärke kommt es vor allem auf eine kompetente Beratung an. Diese erhalten Sie in der Regel beim Optiker. Er wird festlegen, welches Modell für Sie infrage kommt, denn falsch angepasste Taucherbrillen mit Sehstärke können unter Umständen Probleme bereiten. Sie können zu verschwommenem Sehen und zu Kopfschmerzen führen, wenn etwa der richtige Abstand zu den Augen nicht eingehalten wird. Doch auch abseits des Optikers können Sie an solche Exemplare kommen. Es gibt spezielle Tabellen, mit denen Sie – basierend auf Ihrer Dioptrienzahl – das richtige Modell beispielsweise im Internet bestellen können. Zwar sind Taucherbrillen mit Sehstärke mitunter etwas kostspieliger, doch eine Investition lohnt sich auf jeden Fall. Ihre Augen werden es Ihnen danken.

Weitere Informationen zu Schwimmbrille mit Dioptrien gibt es hier.

Impressum

Technisch und Inhaltlich verantwortlich:

Daniel Hinrichsmeyer
Lüllauer Straße 48
21266 Jesteburg
Tel: 0174/2694415
Email: Daniel.Hinrichsmeyer(at)web.de
Steuernummer: 15/018/16990

Haftungsausschluss:

Für diesen Webauftritt gilt folgender Haftungsausschluss

Informationen zu Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Hinweise zu Amazon:

Daniel Hinrichsmeyer ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Ámazon.de Werbekostenerstattung verdient werden können.

Cookies:

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Werbezwecke, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste, Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten, jedoch nur soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir sog. Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In
Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so umkonfigurieren, so dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.

Weitere Hinweise:

Diese Homepage verwendet Partnerlinks.